© 2016-19 by  berger-mediendesign.de

Rosenmontagszug 2020

Rosenmontagszug 2020 in Kempen

Am 24. Februar 2020 wird der 26. Rosenmontagszug mit unserem PrinzenpaarPeterII. und Brigitte I. (Wolters) durch die Straßen der Stadt Kempen ziehen. Ab 10.30 Uhr stellen sich die Zugteilnehmer auf der Vorster und Oedter Straße bis zumKreisverkehr Birkenallee an den vorgezeichneten Stellen entsprechend der Zugnummerin umgekehrter Reihenfolge auf.

Gegen 11.30 Uhr setzt sich dann Zugleiter Theo Balters auf dem geänderten Zugwegan der Vorster Straße in Bewegung. Zugbeginn pünktlich um 12.11 Uhr amPeterturm. Über die Peterstraße zieht dann der gesamte Tross weiter auf dieRabenstraße, den Donkring, die Enger- und Judenstraße am Festzelt Buttermarktvorbei. Es geht weiter über die Ellenstraße und den Möhlenring in die Wambrechies-und Orsaystraße, die Burg- und Thomasstraße bis zum Bahnhof. Dann führt der Wegüber die Kleinbahnstraße bis zum Festzelt an der Otto-Schott-Straße.

Entlang des Zugweges sind insgesamt 12 Toiletten zur freien Benutzung aufgestellt. Ebenso stehen Abfall-Container im Aufstellbereich des Zuges, an der KreuzungEngerstraße/St. Töniser Straße und am Ende des Zugweges (Otto-Schott-Straße) zur Müllentsorgung bereit. Daher bitte keine Verpackungen, Kartons usw. während desZuges vom Wagen werfen.

Auf dem Buttermarkt wird es vom Festzelt aus wiederum eine Zugkommentierung durch WZ-Redakteur Tobias Klingen und KKV-Präsident Heinz Börsch geben.

Das Festzelt wird von 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr mit Ausschank für alle Besucher des Rosenmontagszuges geöffnet sein.

Im gesamten Innenstadtbereich herrscht Glasverbot.  Alle Zugteilnehmer undBesucher werden dringend gebeten, diese von der Stadt Kempen erlassene Vorkehrungeinzuhalten, um Unfälle zu vermeiden. Die Teilnahme am Rosenmontagszug ist für alle kostenlos. 

Anmeldeschluss ist der 03. Februar.

Die Formulare und Informationen 1. zur Anmeldung für Fußgruppen/Wagen und zur Zugkommentierung,

2. mit der Erklärung zum Wagenbau und die Vorschriften und Hinweise zum Zugablauf,

3. über den Verlauf des Zugweges 2020 finden Sie per Mausklick auf dieser Seite.

Nach dem Zug findet im Festzelt Otto-Schott-Straße wiederum eine riesige After-Zug-Party statt. Das Prinzenpaar wird mit großem Gefolge gegen 16.00 Uhr einziehen, und die besten selbstgefertigten Mottowagen und schönsten Fußgruppen werden im Gesamtwert von über 2.000 Euro prämiert.

Sichern Sie Ihre Teilnahme durch den Erwerb von Eintrittskarten zum Preis von Euro1,50 (Kinder frei), die Sie mit Abgabe der Anmeldung im Büro Provinzial-Versicherung Alberts, Kempen, Orsaystr. 18 erhalten.

An der Tageskasse kostet der Eintritt Euro 3,--, so lange noch Platz in der Hallevorhanden ist.

 

Wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Spaß bei der Vorbereitung für dieses einzigartigeSpektakel in unserer Thomasstadt, das ja bekanntlich nur alle drei Jahre stattfindet.

Download

Vorschriften-Hinweise.jpg
Infos Anmeldung zum Rosenmontagszug.jpg

Download